Koffein – für mehr Energie

Die Bedeutung von Koffein im Sport

Unterkategorien

Supplemente

Koffein

Koffein ist das Stoffwechselprodukt in der Kaffeepflanze. Es ist eine stickstoffhaltige Verbindung, ein Alkaloid. Alkaloide haben eine starke Wirkung auf den Körper. In gut dosierter Form wirkt Koffein wie eine milde Droge, die eine positive Wirkung auf den Körper hat. Seit 1820 ist es möglich Koffein in Reinform aus Kaffeebohnen zu isolieren.  In 150 Milliliter Filterkaffee sind ungefähr 100 mg Koffein enthalten. Ein Liter Cola enthält, je nach Sorte, 60 bis 250 mg Koffein. Koffein ist auch als Pulver erhältlich. Die Wirkung von Koffeinpulver ist zuverlässiger. Es gehört nicht mehr zu den verbotenen Substanzen für Leistungssportler und ist freiverkäuflich.

Muskelaufbaumittel - Peak Koffein, 120 Kapseln
Preis: 8,80 EUR
Hersteller: Peak
Lieferbarkeit: Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Bewertung:
(3.4 basierend auf 56 Kundenrezensionen)

Medizinischer Nutzen

Koffein wird in der Medizin als Verstärker für Schmerzmittel verwendet. Es erweitert die Blutgefäße und erwärmt den Körper. Während einer Erkältung stärken koffeinhaltige Schmerzmittel den Körper gegen Abgeschlagenheit und Schwächesymptome. Koffein verhindert Nierensteine. Die Tätigkeit der Niere wird angeregt und Gewebewasser wird aus dem Körper geschwemmt. Dazu soll mehr als gewöhnlich getrunken werden, um eine Austrocknung zu vermeiden und den Nieren nicht zu schaden. Asthmatiker nutzen die Bronchienerweiternde Wirkung. Im Gehirn wirkt Koffein verengend auf die Blutgefäße und wird zum Teil in der Migränemedizin verwendet. Stimulanzien im Gehirn, die Endorphine, werden aktiviert und verbessern die Stimmung.

Die Kopf- und Muskelarbeit wird verbessert. Es steigert das Reaktionsvermögen. Die Hirn- und Gedächtnisleistung wird erhöht. Koffein macht leistungsfähiger. Eine Stimulierung auf das vegetative Nervensystem sorgt für einen verstärkten Antrieb. Es beugt als schmerzmindernde Substanz einer frühen Ermüdung der Muskeln vor. Durch diese Effekte stehen mehr Kraft und Motivation zur Verfügung. Das Training wird effektiver. Zugleich bewirkt eine Ausdauersteigerung ein längeres Durchhaltevermögen, für ein intensives und langes Training.

Gezieltes Abnehmen beim Krafttraining

Koffein aktiviert Energie und Wärme aus den eigenen und meist hartnäckigen Fettvorräten. Es setzt das in den Zellen gespeicherte Fett frei, das dann als Energie zur Verfügung steht. Die so freigesetzten Fettsäuren sollen nach der Einnahme beim Sport abgearbeitet werden. Wird der Körper nach der Koffeinzufuhr nicht sportlich betätigt, verwandeln sich die freigesetzten Fettsäuren wieder in Fett zurück.

Thermogener Effekt

Grundsätzlich verringert sich, ab dem dreißigsten Lebensjahr, die Fähigkeit aus Kalorien Energie zu schaffen. Der Körper hat dann die Neigung vermehrt Fett anzulegen. Ab einer Menge von 250 Milligramm Koffein wird ein thermogener Effekt erzielt. Dabei werden mehr Kalorien aus der Nahrung durch Muskelarbeit verwertet. Der Muskelaufbau wird erhöht und der Fettabbau gesteigert.

Die Einnahme von Koffeinpulver

Im Ruhezustand ist es möglich, dass das Koffein keine volle Wirkung entfalten kann. Die Wirkung ist bei sofortiger Betätigung intensiver. Es macht den Körper gelöster und beweglicher. Die Wirkung nimmt auch nach längerer Einnahme nicht ab. Die Dosis muss nicht weiter erhöht werden.

Kaufempfehlung

Muskelaufbaumittel - Koffein Tabletten 100 x 200mg Hohe Strenth Kapseln (Energie / Diet)
Preis: EUR
Hersteller: Lindens
Lieferbarkeit:
Bewertung:
(3.5 basierend auf 84 Kundenrezensionen)
Muskelaufbaumittel - Vitabay Koffein - hochdosiert - 200 mg - 100 Kapseln
Preis: 5,99 EUR
Hersteller: Vitabay ®
Lieferbarkeit: Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Bewertung:
(3.6 basierend auf 67 Kundenrezensionen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.